Pressemitteilung
Richtfest für REWE Markt in Frankfurt-Gateway Gardens

17.08.2018





Architektur: Fassadengestaltung: Planungsbüro kolb hofmann, Visualisierung: Gerhard Ott

Eröffnung ist für 2019 geplant – moderne Gestaltung – Green Building Bauweise

Die Bauarbeiten für den neuen REWE-Markt in Frankfurt-Gateway Gardens schreiten kräftig voran. Am Freitag (17. August) wurde auf der REWE-Baustelle in der Amelia-Mary-Earhart-Straße das Richtfest des neuen Supermarktes im Gebäude Gateway Gardens Plaza gefeiert. Die Eröffnung ist für 2019 geplant.

Über dem neuen REWE Markt im Gebäudeteil B des Ensembles Gateway Gardens Plaza befinden sich die Flächen für ein Fashion-Outlet, Büros und eine Kita. Der REWE Supermarkt mit Getränkemarkt wird eine große Auswahl an frischen Lebensmitteln, Getränken und Convenience-Produkten bieten. In der Tiefgarage, die mit einem Rollband und einem Personenaufzug zum REWE Markt verbunden ist, werden 170 großzügige Parkplätze zur Verfügung stehen. Seine Mietfläche beträgt 2.045 Quadratmeter.

Der Markt wird nach aktuellstem REWE-Konzept übersichtlich, kundenfreundlich und energieeffizient gebaut. Rund 50 Mitarbeiter werden am neuen REWE-Standort beschäftigt sein. Das Sortiment wird zirka 15.000 Artikel umfassen. Den Sortimentsschwerpunkt werden die Frische-Artikel bilden. So wird der neue Supermarkt über eine großzügige Servicetheke mit einer gut sortierten Auswahl an frischen Fleisch-, Wurst- und Käsespezialitäten in Bedienung, einer heißen Theke sowie einer weitläufigen Obst- und Gemüseabteilung mit einer Salatbar, Sushi und vielen Convenience-Produkten verfügen. Ebenfalls im Sortiment des neuen REWE Marktes in Gateway Gardens werden Landmarkt-Produkte von regionalen landwirtschaftlichen Betrieben, die ihre Erzeugnisse direkt anliefern, zu finden sein. Vervollständigt wird das Angebot durch einen Backshop mit Bistro.

Auch technisch wird der REWE Markt nach dem neuesten Stand gebaut. So werden beispielsweise die Tiefkühl- und Frischeabteilungen mit energieeffizienter Technik ausgestattet. Beheizt wird der Markt ausschließlich durch Wärmerückgewinnung aus Kühlmöbeln, die allesamt mit verglasten Türen versehen sind. Ein energiesparendes LED-Beleuchtungskonzept und der Einsatz von Grünstrom runden das ressourcenschonende Konzept des neuen Supermarktes ab.

Bestens versorgt: die REWE Region Mitte

Die REWE Region Mitte sichert mit ihren unterschiedlichen Marktkonzepten in Hessen und Teilen von Bayern und Rheinland Pfalz flächendeckend die Nahversorgung. Insgesamt engagieren sich rund 25.000 Mitarbeiter in dieser Region für die REWE Supermärkte und rund 780 junge Menschen absolvieren in den Märkten, der Logistik oder der Verwaltung ihre Ausbildung. Der Hauptsitz der REWE Mitte mit umfangreichem Lager und Frischezentrum liegt in Rosbach. Von hier und weiteren Lagerstandorten wie in Hungen, Breuna, Neu-Isenburg, Raunheim und Dietzenbach werden täglich 540 REWE Märkte der Region zum Beispiel mit frischem Obst und Gemüse, Blumen, Fleisch und Molkereiprodukten beliefert.

 

REWE-Group, Region Mitte

Unternehmenskommunikation

Raiffeisenstraße 5-9

61191 Rosbach v.d.Höhe

katrin.allstaedt@rewe-group.com