Auf einen Blick
20.05.2021

Zukunft der Arbeit im Quartier Gateway Gardens

Die Covid-19-Pandemie hat den Trend zum Homeoffice beschleunigt und dessen Bedeutung maßgeblich verändert

Die Covid-19-Pandemie hat den Trend zum Homeoffice beschleunigt und dessen Bedeutung maßgeblich verändert. Die Erfahrungen zeigen, als ein Bestandteil von Work-Life-Balance bietet Homeoffice mehr Flexibilität und stiftet Motivation. Gleichzeitig wird deutlich, welch wichtige Rolle Büroräume als Begegnungsflächen einnehmen. Sie relativieren jene Debatten, die einen vermeintlichen Bedeutungsverlust von Büroräumen prophezeien. So geht es zukunftsorientierten Unternehmen weniger darum, Flächen einzusparen, sondern viel eher darum, die bestehenden Flächen an die sich wandelnden Anforderungen anzupassen. Die Anforderungen sind klar: Ein Bürocampus von heute benötigt inspirierende Kreativräume, ruhige und ausbalancierende Rückzugsorte sowie Begegnungschancen mit Menschen, die den persönlichen Wissenshorizont erweitern. Aus eben diesen Gründen ist Gateway Gardens ein Bürostandort der Zukunft. Als ideal angebundenes Quartier ermöglicht es Menschen aus der weitläufigen Rhein-Main-Region abwechselndes Arbeiten im Büro und von Zuhause. Als ein global vernetzter Standort für innovative Unternehmen schöpft Gateway Gardens seine Kraft aus den vielfältigen Formen der Begegnung von Menschen aus allen Teilen der Welt mit unterschiedlichsten Qualifikationen. Und nicht zuletzt bietet das Quartier einen einzigartigen Nutzungsmix aus Büros, Hotels und Serviced Apartments, die Begegnungsräume schaffen, Austausch fördern und zur besseren Work-Life-Balance beitragen.      

Vielen Dank für Ihr Interesse
an unserem Newsletter.

Bitte bestätigen Sie noch die
E-Mail in Ihrem Posteingang.

Newsletter
abonnieren

Pflichtfelder*

Einwilligungserklärung - Versand und Auswertung des Newsletters durch die Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft GmbH

Widerrufsrecht:
Meine Einwilligung kann ich jederzeit frei und mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (z.B. per Klick auf den Abmeldelink am Ende einer Newsletter E-Mail oder per E-Mail an info(at)gateway-gardens.de).